Blog-abfertigung

Blogger aus der Frankenmetropole N├╝rnberg

Hunde-Sex zum gratis anschauen?

Erstellt von Andreas Brandl am Dienstag 20. Mai 2008

Ok, ok, Ihr habt mich durchschaut, ich wollte nur die Keywords! ­čśë

Grund ist, das mein Kumpel bei seinem letzten Urlaub einen Film machte von zwei Strassenk├Âtern, die nach der Kopulation irgendwie verbunden blieben! Also das M├Ąnnchen bleib quasi stecken… aber bitte seht selbst:

(Video f├╝r iPhone-User hier)

Saucool! Vorallem: “L├Ąffd edwas breidbeinich” kommt gut!! ­čÖé

a bissl gfr├Ąngld halt.

 
 

Ein Kommentar zu “Hunde-Sex zum gratis anschauen?”

  1. Andy / Lilu sagt:

    Echt ein Geiler Schppschuss…Da musst du erst mal die Kamera zur Hand haben…

Kommentar schreiben

XHTML: Sie k├Ânnen diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>