Blog-abfertigung

Blogger aus der Frankenmetropole Nürnberg

Urban Legend oder einfach nur peinlich?

Erstellt von Andreas Brandl am Donnerstag 25. Oktober 2007

Ich habe vor kurzem eine grandiose Geschichte vernommen! Die ist so krass, dass ich das ganze fast für eine Urban Legend halte, aber urteilt bitte selbst:

Es geschah in der Nähe von Forchheim im Frankenland. Eine Party führte zu einem One-Night-Stand von einer jungen Frau und einem jungen Mann, die sich schon seit langem kennen, da sie beide aus dem selben Dorf kommen.

Am nächsten Morgen musste der Herr zur Arbeit, sie hatte aber erst am Nachmittag Schichtdienst. Als er ging sagte er, dass sie ruhig noch ausschlafen könne und sie solle dann einfach die Tür zuziehen, wenn sie geht. Sie schlief wieder ein…

Im Laufe des Vormittags wurde sie von Handwerker-Lärm in dem Mietshaus geweckt, so stand sie auf, ohnehin musste sie zur Toilette – aber nicht „Nr.1„, sondern „Nr.2“ (doch, auch Frauen kacken).

Nach einer kurzen Sitzung, nebs studieren seiner Zeitschriften, wollte sie spülen… doch das Wasser war abgestellt!!

Wahrscheinlich aufgrund der Handwerker im Haus, aber sie musste ja zur Arbeit… und konnte ihrem neuen Lover ja nicht DAS zurücklassen! In ihrer Panik fand sie eine Tüte und fischte „alles“ aus dem Klo!! Gut, ein Mädchen vom Lande, aber ich bin mir sicher, sie hat ihre Hände mit Toilettenpapier umwickelt!

Nachdem sie sich angezogen hatte, meinte sie, dass sie nach der doch recht schönen Nacht nicht einfach so gehen könnte und hinterließ der neuen „Liebe aus der Nachbarschaft“ noch einen kleinen Zettel.

Vielen Dank für die schöne Nacht“ oder so ähnlich schrieb sie drauf, platzierte den „Brief“ in seiner Küche und verließ die Wohnung.

Als sie die Tür zugezogen hatte, bemerkte sie, dass sie die Tüte auf dem Küchentisch vergessen hatte… 😀

Ich stelle mir immer wieder vor, wie der Typ nach Hause kommt, mit einem leicht stolzen Lächeln den Zettel liest und dann in die Tüte sieht….

Diese Story finde ich echt so spitze, dass ich fast glaube, sie ist nie wirklich passiert. Da gibt es ja mehrere solcher Urban Legends: Geschichten, die in fast jeder Gegend schon passiert sein sollen und jeder kennt einen, dessen Kollege genau das dann auch widerfahren ist.

Einfach mal bei sagen.at nachlesen, wie viele man selbst schon erzählt bekommen hat! Und bitte hier Eure Erfahrungen hinterlassen… und natürlich auch Eure Meinung zu der Geschichte!! 🙂

 
 

Ein Kommentar zu “Urban Legend oder einfach nur peinlich?”

  1. Unnützes Wissen tatsächlich unnütz! « Egomania // Christian Ritter sagt:

    […] noch ein paar weitere Beispiele zu den […]

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>