Blog-abfertigung

Blogger aus der Frankenmetropole Nürnberg

Warum Kindermangel in Deutschland?

Erstellt von Andreas Brandl am Sonntag 11. März 2007

Ursula von der Leyen gibt sich richtig Mühe durch Kindertagesstätten und Elterngeld den Deutschen das Kinderkriegen wieder schmackhaft zu machen. „Schmackhaft“ passt sehr gut zu diesem Film und ich denke, das sind u.a.die Gründe warum immer weniger Leute Kinder wollen 😉
[sevenload mKfo1fO]

Wobei, ich habe an manchen Wochenenden schon zu fortgeschrittener Stunde schon Erwachsene gesehen, die sich genauso benehmen! 🙂

Aber Babies sind nicht die einzige „Gefahr“ beim Sex – die Auswirkungen auf die Erde sind auch nicht zu verachten!

via digitalshit.de

 
 

8 Kommentare zu “Warum Kindermangel in Deutschland?”

  1. leonope sagt:

    da bekommt das Wort „Kotzbrocken“ doch eine ganz neue Bedeutung 🙂

    (Blogabfertiger: Naja, Brocken sind da keine dabei! Sehr sämige Konsistenz! 🙂 )

  2. Caipi sagt:

    Oh mein Gott, Babies sind menschliche Kotz-Kanonen!

    (Blogabfertiger: Ich glaube das is so bei der Seelenwanderung! Wenn Du kapierst, dass Du den ganzen Mist nochmal vor Dir hast, ist das doch wohl zum Kotzen!! 😉 )

  3. leonope sagt:

    M A H L Z E I T 🙂 Und mit zunehmendem Alter verlagert sich der „Strahl“ dann nordwärts 😉 Ich brauch nen Tequila 🙂

    (Blogabfertiger: Wie „verlagert sich der Strahl dann nordwärts“? Meinst Du aus der Nase?)

  4. Caipi sagt:

    Tequila? Du wirst dem guten alten Panzerbenzin untreu? Also das hätt ich ja nun nicht gedacht:D

    (Blogabfertiger: Naja, Caipi, Frauen trinken eben kein Bier, sondern eher sowas… *LOL* 😀 )

  5. leonope sagt:

    @Blogabfertiger…das siehst es wieder…hast mich mit dieser Kotzerei total aus dem Konzept gebracht…natürlich meinte ich gen Süden LOL

    @caipi…ab und zu brauch ich ja was „Leichteres“ auch noch…hast Du ne Ahnung was 1 Gallone Panzerbenzin kostet..frag den Blogabfertiger, der weiss das 🙂

    (Blogabfertiger: Panzerbenzin ist ja nicht so richtig deffiniert, alko (was für ein geiler Tippfehler! 🙂 ) gehe ich von Diesel aus: Eine Gallone entspricht 3,785411784 Liter was bei 1,089 Euro 4,12 Euro ergibt. In USA kostet eine Gallone derzeit zwischen 2,23 Dollar in Seattle und 3,49 Dollar in Orange County! Bin ich eigentlich die Auskunft? 🙂 )

  6. leonope sagt:

    @blogabfertige..noch nicht, aber es kann ja noch werden 🙂

    Aber bei den Preisen bleib ich lieber doch bei Super Diesel, bleifrei LOL…Möglicherweise ist es aber in Citrus County in Florida billiger? 😉

    (Blogabfertiger: NEIN, ist es bestimmt nicht, und ich kuck jetzt NICHT nach! 🙂 )

  7. leonope sagt:

    @Blogabfertiger ….keine Angst, war keine „getarnte Anfrage“ LOL..aber hätte ja sein können, dass Du das weisst 🙂

  8. Bayern-Mann sagt:

    Sehr schönes Video, da kann man doch wieder mal so richtig ablachen, aber auch nur weil es einen nicht selber betrifft. Aber eigentlich weiß doch jeder, dass man die lieben Kleinen nach der Mahlzeit nicht so umher wirbeln sollte. Sie sollten lieber ganz ruhig auf den Rücken liegen und der kleine Bauch sollte nicht gedrückt werden, dann passiert so etwas auch nicht, jedenfalls meistens ist es so.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>