Der Club ist Pokalsieger 2007

Es ist unglaublich, aber wahr! Der 1. FC Nürnberg hat nach 39 Jahren wieder einen Titel geholt und kann sich nun “DFB-Pokalsieger 2007” nennen! In einem grandiosen Spiel wurde der Deutsche Meister VFB Stuttgart mit 3:2 nach Verlängerung bezwungen. Marek Mintal und Marco Engelhardt erziehlten die Tore in der regulären Spielzeit, ehe Jan Kristiansen in der Verlängerung mit einem Sonntagsschuß den Endspielsieg sicher stellte.

Ich selbst hab einen 55-Mann-Bus organisiert, der 24 Stunden unterwegs war (von 6:00 Uhr bis 6:00 Uhr), danach 4 Stunden Schlaf und sofort wieder weiter auf den Hauptmarkt zum Empfang der Mannschaft!

Titel gewinnen ist wirklicher Stress!

Bilder und alles weitere auf Glubb-Blog (n-town.de)

PS: Über die Stuttgarter Treter um Metzgermeister Fernando Meira lass ich mich ein anderes Mal aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert