Blog-abfertigung

Blogger aus der Frankenmetropole Nürnberg

Mein RSS-Feed geht nicht mehr

Erstellt von Andreas Brandl am Donnerstag 28. Februar 2008

Seit meinem Beitrag „Kalkofes Mattscheibe – Panne bei Ferris MCs Fuck-Inflation“ wird der Feed im Google-Reader nicht mehr angezeigt!

Paul war es, der mich mit seinem Kommentar darauf aufmerksam machte!

Hatte schon mal jemand das Problem?

Ich hab mich natürlich sofort ans WordPress-Forum gewandt, nur leider konnte ich da nix finden! In dem von mir verfassten Thread merkte dann ein hilfsbereiter Mensch an, dass mein Feed, wenn man ihn normal aufruft, vollständig angezeigt wird!?

Wer weiß einen Kniff und kann mir helfen?

 
 

4 Kommentare zu “Mein RSS-Feed geht nicht mehr”

  1. Paul sagt:

    Ich rufe deinen Feed via RSSOwl ab, und da klappts teilweise auch nicht… Ist immer mal wieder unterschiedlich!

    Wie du das beheben kannst, weiß ich leider auch nicht :/

  2. Paul sagt:

    Übrigens kam gerade beim Absenden des Kommentars ein Interal Server Fehler… Und es dauert beim Aufrufen der Blogposts und allgemein zum Laden der Seite doch sehr lange…

    Mach dir doch mal ein BackUp von der DB, vom Blogcontent und setz den neu auf 🙂

  3. andy sagt:

    @ Paul: Na ein ganz toller Tipp! 😉
    Wenn ich in die Werkstatt gehe,weil die Fahrertür so schwer aufgeht – krieg ich dann auch die Anweisung, ein neues Auto zu nehmen? 😀

    Nee, ich hab schon fast damit gerechnet, dass ich das hier mal neu aufsetzen muss! 🙁

  4. Paul sagt:

    Na, vergleichen kann man das ja auch nicht.
    RSS und Trackbacks sind doch elementare Dinge eines Blog, daher wäre es beim Auto mehr als die Fahrertür.

    Und ab und an neu aufsetzen schadet bestimmt nicht 🙂

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>