Blog-abfertigung

Blogger aus der Frankenmetropole Nürnberg

Das Böse ist immer und überall

Erstellt von Andreas Brandl am Freitag 2. März 2007

Da bin ich als alter EAV-Fan schlichtweg begeistert: coffeetalk.at berichtet über die Aktion die Wiener Schaulustige während des Banküberfalls mit Geiselnahme, welcher glücklicherweise unblutig zu Ende ging, gebracht haben:

Die Mariahilfer Straße war zwischen Getreidemarkt und Kirchengasse stundenlang gesperrt. Der Polizeieinsatz wurde von zahlreichen Schaulustigen, Anrainern und Mitarbeitern umliegender Geschäfte verfolgt.

Ein musikalisches Intermezzo von Bewohnern eines Hauses gegenüber der Bawag-Filiale wurde behördlich gestoppt: Sie hatten Boxen ans Fenster gestellt, aus denen laut der alte EAV-Hit „Ba, Ba, Banküberfall“ schallte.

Quelle KURIER ONLINE

Die Wiener haben schon einen an der Waffel sind schon ein ganz besonderes Völkchen! Diese Aktion ist zwar makaber, aber trotzdem saukomisch. Doch wären sie konsequent gewesen, hätten sie nach der Festnahme des Bankräubers „Küss die Hand, Herr Kerkermeister“ spielen müssen. 😀

Ich frage mich natürlich, wie geht´s weiter in Wien:
– beim nächsten Mafia-Mord gibt´s „Heisse Nächte in Palermo“ aus den Fenstern?
– bei einem AKW-Unfall wird „Burli“ gespielt?
und wenn die Klimaerwärmung weiter so fortschreitet und es dann mal zu einem Sandsturm in Wien kommt, läuft „Fata Morgana“ in der Endlosschleife?! 😉

via Stoibär

 
 

14 Kommentare zu “Das Böse ist immer und überall”

  1. andy sagt:

    die san zu depperd …

    (Bloagbfertigung: Ich denke die Wiener sagen immer „bist Du debbert“!?)

  2. leonope sagt:

    Da sag noch einer die Wiener haben keinen Humor…ich find´s zum Schiessen 🙂 Auf die IDEE musste ja erst einmal kommen…..ich stell mir das bildlich vor wie unten die 150 !!! Mann mit den Waffen im Anschlag liegen, ein Panzerfahrzueg auffährt..DAS ist ja überhaupt das Schrägste….(ob das betreit ein Hybrid war) bei dem Verbrauch….;)…und dann tönt aus dem Fenster die EAV…ich hätt mir wahrscheinlich vor lauter Lachen in die Hose gemacht 🙂

    (Blogabfertiger: Klar dass DU wieder von Panzern redest! LOL 🙂 )

  3. kbrause sagt:

    „…deppertes rauchergsindel“
    ich hab mich schon gefragt, was das sein soll, als ich kürzlich beim zappen über diesen eurosender gestolpert bin. die haben doch manchmal so eine „no comment“-sendung, dort gab es den überfall auch zu sehen, für das globale gaffertum 😉 den song hat man leider nicht gehört, hehe

    (Bloagbfertiger: Und was für ein Sender war das?)

  4. andy sagt:

    nur wenn einer stirbt …. 🙂

    (Blogabfertiger: Nee, da sagens dann „warst Du debbert“! 🙂 )

  5. kbrause sagt:

    ich schau mal heute wie der heißt (der sender).

  6. leonope sagt:

    @blogabfertiger…eh klar, hast was anderes erwartet 🙂 Aber auf der Autogasseite das gegenüberliegende Hotel vom Burj Al Arab raufzuladen….DAS ist wirklich ein HYBRID 🙂

    (Blogabfertiger: Jaha! Das soll zeigen: „Die Jungs da unten haben schon genug Geld, versucht endlich zu sparen“!! 🙂 )

  7. leonope sagt:

    ….die Sendung heisst „Die Sendung ohne Namen“, der Sender heisst ORF, debbert schreibt man mit „pp“ und zum Bld geb ich Dir einfach nur recht….;) vielleicht sollte ich ja doch auf Lachgas umsteigen…………LLLLLLLLLOLLLLLLLLLLLLLL 🙂

    (Blogabfertiger: Das mit dem bb statt pp darfst Du uns nicht übel nehmen, das liegt an der Binnendeutschen Konsonantenschwächung die in Franken sehr ausgeprägt ist! 🙂 )

  8. Caipi sagt:

    Lol, zu geil 😀 Hätten noch Falco spielen sollen… Der Kommissar, für die Kriminalbeamten da unten 😀

    (Blogabfertiger: Guter Gedankengang… kommst Du aus Wien? 😉 )

  9. leonope sagt:

    @caipi, das ist auf jeden Fall ne Riesen Idee 🙂

  10. Caipi sagt:

    OT: Kämpfst du wirklich mit soviel Spam, dass erst alles freigeschaltet werden muss?

    Ansonsten bin ich kein Wiener, sondern Fast-Berliner^^
    Danke Leonope:)

    (Blogabfertiger: Nein, vielmehr möchte ich immer selbst meinen Senf(t) dazu geben! 🙂 )

  11. Caipi sagt:

    Naya dann machs doch wie ich, schreib dir selbst Comments^^

    (Blogabfertiger: Is das jetzt witzig gemeint, oder meckerst Du mich grad an, Freundchen!? 😉 )

  12. Sajonara.de - Internetmagazin sagt:

    Wiener Humor: Ba-Ba-Banküberfall

    […]Der Andy von der Blog-Abfertigung hat´s zu berichten gewusst. Ich bin, wie er offenbar auch, durchaus ein Fan der EAV[…]

  13. reX sagt:

    Ich hab vor 2 Tagen etwas gesehen. Ich glaub es war ein Trailer zu einem Film. Nur finde ich ihn nicht mehr.

    Das ganze hat mit dem ganzem zu tun, weil der clip so anfängt, dass sich 2 leute in nem cafe gegenüber sitzen und ganz gechillt reden.
    Der eine scheint halt n bissl verrückt zu sein und meint halt was wie: Stell dir vor es ist Geiselnahme – und eine ganze Stadt spielt verrückt. usw…
    Am schluß des Gesprächs steht der Typ auf und geht einfach raus aus dem Cafe und dann sieht der zuschauer das draussen ALLES voller spezialeinheiten und polizei ist.

    Der Typ der davor gesprochen hat war n geiselnehmer der allen seinen geiseln sprenggürteil umgeschnallt hat und die gehen los wenn sich die geiseln zu weit von der bank entfernen. Am schluss von dem clip geht auch einer der sprengürtel hoch nachdem die polizei einen geiselnehmer scheißt und die geisel „retten“ wollen.
    Die kamere schwenkt dann so genial durch die explosion… (dh glaub ich war es ein preview, da ich nicht glaub, dass das ganze eine amateuer arbeit war)

    Leider hab ich als bezug was ich noch weiss nur noch den charakter der dem aus dem oben gennantem banküberfall nachempfunden ist.

    Wenn den „trailer“ IRGENDWER kennt ich würd luftsprünge machen! thx (;

    (sry 4 großundklein aber bin grad in eile)

  14. andy sagt:

    @ ReX: Müsste „Password Swordfish“ sein!
    Siehe http://de.youtube.com/watch?v=la8kTe8ZgrM

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>