Blog-abfertigung

Blogger aus der Frankenmetropole Nürnberg

Och nö: WordPress-Update muss wohl sein

Erstellt von Andreas Brandl am Sonntag 30. Dezember 2007

Tja, ich werde wohl nicht drumrum kommen: Seit ein paar Wochen kämpfe ich mit dem PlugIn für Kommentare (Subscribe to Comments) und 52 Fehlermeldungen später sehe ich es ein: WordPress 2.0.2 ist wohl nicht mehr ganz das Wahre.

Zudem hat endl.de schon vor ein paar Monaten Alarm gegeben, weil einige Sicherheitslücken ein paar listige Hacker eingeladen haben! Da freut es mich natürlich, dass Olli gerade heute verkündete: WordPress 2.3.2 – Sicherheitslücken geschlossen!

So denn, auf gehts – wenn Ihr hier bald nix mehr seht, dann hab ich wohl doch größere Probleme!

Darum wünsche ich jetzt schon mal ein gutes neue Jahr! Viel Glück in 2008!

Update: Kann es sein, dass Strato hier Probleme macht?

 
 

Ein Kommentar zu “Och nö: WordPress-Update muss wohl sein”

  1. milko sagt:

    Du bist noch bei Strato? Strato mag ich in Verbindung mit Weblogs gar nicht… Aber jetzt auch wurscht. Einen guten Rutsch nach 2008!!!

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>