Blog-abfertigung

Blogger aus der Frankenmetropole Nürnberg

Was bedeutet C+M+B an der Haustüre

Erstellt von Andreas Brandl am Samstag 10. Januar 2009

Eigentlich eine einfache Frage, hätte ich gedacht: Caspar, Melchior und Balthasar, eben die Namen der Heiligen Drei Könige ist das was die Sternensinger an die Wohnungstür kritzeln.

Doch C M B steht für „Christus mansionem benedicat“ (Christus segne dieses Haus / Wohnung) – steht auch bei Wikipedia.

In diesem Zusammenhang auch nett, dass diesen Brauch noch lange nicht jeder in Deutschland kennt… 🙂
via Thomas und Thomas

 
 

2 Kommentare zu “Was bedeutet C+M+B an der Haustüre”

  1. Thomas sagt:

    Also ich hätte auch mein nichtvorhandenes haus darauf verwettet, dass es die Anfangsbuchstaben der 3 Könige selbst sind….. *grübel* . Hier zumindest wird unsere Denkweise bestätigt. Wikipedia ist von Brauchtumsgegnern unterwandert worden 😀 .

  2. andy sagt:

    Ah, dann stimmt also wieder mal BEIDES?!!

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>