Blog-abfertigung

Blogger aus der Frankenmetropole Nürnberg

Film-Quiz per Kommentar

Erstellt von Andreas Brandl am Donnerstag 15. Januar 2009

Etwas ungewöhnlich was ReX da gemacht hat, aber ich bin ja hilfsbereit!

Wer weiß um welchen Film es sich hier handelt:

2 Leute in nem Cafe sitzen sich gegenüber und reden ganz gechillt.
Der eine scheint halt n bissl verrückt zu sein und meint halt was wie: Stell dir vor es ist Geiselnahme – und eine ganze Stadt spielt verrückt. usw…
Am Schluß des Gesprächs steht der Typ auf und geht einfach raus aus dem Cafe und dann sieht der Zuschauer das draußen ALLES voller Spezialeinheiten und Polizei ist.

Der Typ der davor gesprochen hat war n Geiselnehmer der allen seinen Geiseln Sprenggürteil umgeschnallt hat und die gehen los wenn sich die Geiseln zu weit von der Bank entfernen. Am Schluss von dem clip geht auch einer der Sprengürtel hoch nachdem die Polizei einen Geiselnehmer schießt und die Geisel „retten“ wollen.
Die Kamera schwenkt dann so genial durch die Explosion… (dh glaub ich war es ein Preview, da ich nicht glaub, dass das ganze eine Amateuer-Arbeit war)

Leider hab ich als Bezug was ich noch weiß nur noch den Charakter der dem aus dem oben genanntem Banküberfall nachempfunden ist.

Wer weißes, wer weißes? (O-Ton Lehrer von Ferris Bueller)

 
 

5 Kommentare zu “Film-Quiz per Kommentar”

  1. bullion sagt:

    Öhm, sagt mir überhaupt nichts. Vielleicht lieber einmal in einem Filmforum nachfragen.

  2. andy sagt:

    @ Bullion: Danke für die Hilfe! Meine Kollegen denken dass es “Password Swordfish” wäre…?

  3. C.H. sagt:

    Die Kollegen haben Recht… 😉

  4. fahnenmeier sagt:

    Ganz klar … Password Swordfish! Einer meiner Lieblingsfilme mit dem unnachahmlichen Hauptdarsteller „Der Mann der durch die Hose atmet“ John Travolta!

  5. andy sagt:

    @ Fahnenmeier: “Der Mann der durch die Hose atmet” John Travolta
    Wo Du das nur wieder her hast? 😉

    @ all: Danke!

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>