Blog-abfertigung

Blogger aus der Frankenmetropole Nürnberg

 
 

Film-Quiz per Kommentar

Erstellt von Andreas Brandl am 15. Januar 2009

Etwas ungewöhnlich was ReX da gemacht hat, aber ich bin ja hilfsbereit!

Wer weiß um welchen Film es sich hier handelt:

2 Leute in nem Cafe sitzen sich gegenüber und reden ganz gechillt.
Der eine scheint halt n bissl verrückt zu sein und meint halt was wie: Stell dir vor es ist Geiselnahme – und eine ganze Stadt spielt verrückt. usw…
Am Schluß des Gesprächs steht der Typ auf und geht einfach raus aus dem Cafe und dann sieht der Zuschauer das draußen ALLES voller Spezialeinheiten und Polizei ist.

Der Typ der davor gesprochen hat war n Geiselnehmer der allen seinen Geiseln Sprenggürteil umgeschnallt hat und die gehen los wenn sich die Geiseln zu weit von der Bank entfernen. Am Schluss von dem clip geht auch einer der Sprengürtel hoch nachdem die Polizei einen Geiselnehmer schießt und die Geisel „retten“ wollen.
Die Kamera schwenkt dann so genial durch die Explosion… (dh glaub ich war es ein Preview, da ich nicht glaub, dass das ganze eine Amateuer-Arbeit war)

Leider hab ich als Bezug was ich noch weiß nur noch den Charakter der dem aus dem oben genanntem Banküberfall nachempfunden ist.

Wer weißes, wer weißes? (O-Ton Lehrer von Ferris Bueller)

Abgelegt unter Tests, Umfragen | 5 Kommentare »

Wieder Kinobesuche fällig: Ice Age 3 und Madagascar 2

Erstellt von Andreas Brandl am 14. Dezember 2008

Beim Timo hab ich den neuen Trailer von „Ice Age 3 – Dawn of the Dinosaurs“ gefunden:

Ich glaube den muss ich mir genauso geben wie: Madagascar 2

(<a href=“http://www.youtube.com/watch?v=_uCa8siHA1c“ target=“_blank“>Video für iPhone-User hier</a>)

Vor allem die Pinguin-Truppe – gesprochen von Die Fantastischen Vier – sollte den Besuch wert sein! Und ich schließe meine Ausführungen mit den Worten des Lemurenkönig Julien: „Bring mir meine Nusse auf eine Silbertablette„! 🙂

Abgelegt unter Film | 1 Kommentar »

Neues Pixar-Werk WALL-E

Erstellt von Andreas Brandl am 10. Juli 2008

Draufgekommen bin ich durch Thomas, der unter „Pixar hat es einfach drauf“ einen tollen Film zeigen wollte. Doch leider war ich zu spät dran und das Filmchen wurde wieder entfernt…

Doch so bin ich auf das neue (Meister-) Werk von PIXAR gestossen: „WALL-E – Der letzte räumt die Erde auf“ kommt ab 25.09.2008 auch in die Deutschen Kinos!

Vorweg vielleicht unten lesen, worum es geht, dann wirkt das Filmchen noch besser:

Story:

Wall-E“ (Waste Allocation Load Lifter Earth) ist eine „Schrottpresse auf zwei Beinen„! Über 700 Jahre hinweg sammelt er Müll ein, presst ihn zu Würfeln und stapelt diese dann zu riesigen Türmen. So soll er die Erde aufzuräumen, den die Menschen unbewohnbar gemacht und anschließend verlassen hatten. Auf einem „interstellaren Vergnügungsdampfer“ (Raumschiff) genießen sie, verhätschelt von allerlei Dienstleistungsrobotern das Leben.

Wall-E hat im Laufe der 700 Jahre eine eigene Persönlichkeit entwickelt und verbringt seine Freizeit mit dem letzten Lebewesen auf der Erde: Einer Kakerlake! Eines Tages landet aber eine automatisch ausgesandte Drone, die auf der Suche nach organischem Leben ist: Eve! (Quelle moviegod.de)

Regie und Drehbuch: Andrew Stanto, der 2004 für „Findet Nemo“ einen Oscar bekam! In den Film muss ich rein!

Sehenswert noch
Die Super-Bowl-Werbung für WALL-E
Final Trailer (viele geile Szenen)
Woher der Name „WALL-E“ eigentlich kommt

Siehe auch: PIXARs „Liftet“ Hast Du morgens auch Kopfschmerzen?

Abgelegt unter Film | 3 Kommentare »

Neu im Kino: Aliens vs. Predator 2

Erstellt von Andreas Brandl am 12. Dezember 2007

Nachdem Rambo uns mit einem vierten Teil beglückt, kommt nun eine weitere Fortsetzung eines Action-Knallers in die Kinos: Aliens vs. Predator 😉

Höhö! Nein, aber es gibt wirklich passend zu Weihnachten eine Fortsetzung! Trailer findet Ihr bei moviemaze.de – aber Achtung, wieder erst ab 18 Jahren anschauen! Ich glaube, dass Rambo IV the bloddiest movie ever wird, hat sich mit diesem Film erledigt…

via Sebbis Blog

Abgelegt unter Film, Web-Videos, Werbung | 1 Kommentar »

Bloodiest movie ever: Rambo IV?

Erstellt von Andreas Brandl am 20. November 2007

Jaha! Das lässt Männerherzen höher schlagen! Waren wir nicht alle begeistert vor den VHS-Videorecordern gesessen und haben ihn, John Rambo, angebetet! Haben wir nicht alles diese Sätze immer, und immer wieder rezitiert:
(das fettgedruckte bitte mit heiserer Stimme sprechen) 😀

  • „Was ist das?“ – „Blaues Licht“ – „Was macht es?“ – „Es leuchtet blau
  • Das ist nicht mein Krieg…
  • „Er will da rein? Wer ist er? Gott?“ – „Nein, Gott kennt Gnade!
  • „Aber Rambo! Dur wirst sterben!“ – „Dann sterbe ich…
  • Ich bin nicht gekommen um Rambo vor Euch zu schützen, sondern um Euch vor John Rambo zu schützen…

Ich bin mir sicher, dass solch Blumen männlicher Heldensprüche auch diesmal fallen werden. Denn es gibt einen neuen Feind: Nach den Vietnamesen (Rambo II) und den Russen (Rambo III) ist nun Burma an der Reihe:

Eine Gruppe von christlichen Missionaren einer humanitären Hilfsaktion für die verfolgten Menschen von Burma, wird von den sadistischen Soldaten Myanmars entführt und gefoltert. John Rambo (Sylvester „Sly“ Stallone), inzwischen eine Legende, von der man glaubt, dass er sich schon längst zur Ruhe gesetzt hat, stellt ein Team von Söldnern zusammen, um die Gefangenen zu befreien.

Trailer (Achtung! Nicht für Minderjährige!):

Ich glaube, das wird „the bloodiest movie ever„! 😉

Weitere Infos hier hier und hier, und einen noch blutigeren Trailer gibts bei Pensionisten Reaktivierung

Abgelegt unter Film, Web-Videos | 9 Kommentare »

Handyverbot beim Wixxer

Erstellt von Andreas Brandl am 17. Oktober 2007

Hach, Ihr wisst ja, dass ich es nicht lassen kann, wenn ich einen Werbespot sehe, den ich gut finde, diesen auch hier zu posten. Diesmal ist es sogar eine Kinowerbung, und zwar für den Film „Neues vom Wixxer„. Nach dem Erfolg aus dem ersten Teil, musste natürlich Christoph M. Herbst alias „Alfons Hatler“ hier mitwirken:

Das ist doch mal ne originelle Aufforderung die Handys auszumachen, oder? „Dann wird zurückgebimmelt, wie niemals zuvor jemals in einem deutschen Lichtspielhaus gebimmelt wurde!herrlicher Gag! Jetzt könnte ich wieder über Vergangenheitsbewältigung in Deutschland philosophieren – aber ich lass es lieber! 😉

PS: Es gibt neue Erkenntnisse, warum Deutschland damals den Krieg verloren hat… 😉

Abgelegt unter Web-Videos, Werbung | Keine Kommentare »