Blog-abfertigung

Blogger aus der Frankenmetropole Nürnberg

 
 

Atombombenabwurf auf Hiroshima

Erstellt von Andreas Brandl am 6. August 2012

Am 6. August 1945 warfen die Vereinigten Staaten von Amerika die erste Atombombe in einem Kampfeinsatz, noch dazu gegen die zivile Bevölkerung der Japanischen Stadt Hiroshima. 92.000 Menschen wurden sofort getötet, weitere 130.000 Menschen starben bis Jahresende an den Folgen des Angriffs, zahlreiche weitere an Folgeschäden in den Jahren danach. (Mehr bei Wikipedia „Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki„)

An diesem Tag verlor die Menschheit endgültig ihre Unschuld, als unsere „vorletzte Waffe“ eingesetzt wurde – unsere „letzte Waffe“ wird uns dann alle auslöschen….

Zum Gedenken an die über 200.000 Opfer von Hiroshima und Nagasaki

Letzte Suchbegriffe dieses Artikels:

www blogabfertigung de;

Abgelegt unter Geschichte | Keine Kommentare »