Blog-abfertigung

Blogger aus der Frankenmetropole Nürnberg

Ungeschützter Verkehr bei All-inkl

Erstellt von Andreas Brandl am Dienstag 27. Januar 2009

Endlich kann ich diese Überschrift auch mal schreiben! 😉 Denn All-inkl, der Super-Provider, zu dem ich alle meine Domains umgezogen habe, bietet die Statistiken über den Verkehr auf meinen Seiten ungeschützt für jedermann an!?

Der Stoibär hats entdeckt: Unter http://[domainname]/usage/ gibt es eine saubere Statistik über Zugriffe, Suchbegriffe, etc.! Klar, so schlimm mag das auf den ersten Blick nicht sein, aber wenn man in einem bestimmten Segment um die besten Suchbegriffe kämpft, bekäme der Konkurrent mehr Einblicke als einem lieb ist – aber von einem Massenproblem würde ich nicht sprechen.

Was ist zu tun

Man muss sich im KAS-Menü anmelden, unter „Domains“ und „Subdomains“ die Unterordner raussuchen und dann unter „Tools“ -> „Verzeichnisschutz“ das Verzeichnis „/[Unterordner]/usage/“ sperren (Verzeichnisschutz anlegen).

Aber Achtung: Nur den Unterordner „usage“, sonst ist die Seite nicht mehr erreichbar!

Trotzdem bleibt All-Inkl my favourite provider!

ALL-INKL.COM Webhosting

 
 

3 Kommentare zu “Ungeschützter Verkehr bei All-inkl”

  1. Michi sagt:

    Ja, das ist mir auch schon aufgefallen. Danke für den Tipp (aber ich werde es nicht abstellen – und zwar einfach, weil ich kein Problem damit habe).
    Nichts desto trotz würde mich freuen, wenn man z.B. Daten wie die TOP 20 IP-Adressen einfach abstellen könnte – denn ob jeder happy ist, dass die evtl. sogar statische eigene IP durchs Netz geistert, nur weil man mal ein Blog gelesen hat, weiß ich auch nicht…
    Hast Du eine Idee??

  2. StoiBär sagt:

    Massenproblem ist relativ. Es betrifft erstmal alle, die bei All-Inkl sind. Andere Provider sind auch betroffen. Eben alle, die Webalizer einsetzen.

  3. Klaus sagt:

    Das Problem kenne ich aber auch von mehreren Providern. Und wer sich selbst nicht auskennt, sollte einfach mal beim Betreiber nachfragen, das klappt eigentlich recht gut, dann sperren die die Statistiken, richten Benutzer und Passwort ein, was einem mitgeteilt wird und dann sieht man es eben nur noch, wenn man sich einloggt.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>