Blog-abfertigung

Blogger aus der Frankenmetropole Nürnberg

Testen Sie Ihren Geschmack

Erstellt von Andreas Brandl am Dienstag 13. März 2007

Nein, es geht hier nicht um die neueste Werbekampagne von McDonalds sondern um Ihren Geschmack im Bezug auf Webseiten.

Bitte besuchen Sie diese Seite hier
FRanz Magnus WOHLFÜEHL ECKE
lauschen Sie der Warteschleifenmusik im Hintergrund und beachten Sie vor allem auch den Seitentitel in Ihrem Browser.

Wenn Sie jetzt der Meinung sind, das ganze geht sehr stark in Richtung „unerträglich“, sollte bei Ihnen alles in Ordnung sein. Beurteilen Sie die Seite hingegen als „gut“, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

Falls das ganze ein Internet-Projekt nach dem Motto „wie viele Besucher kriege ich, weil meine Seite so schlecht ist“ ist, dann ziehe ich den Hut. (Update: Farliblog hat sich zu der Schandtat bekannt!!)

Lohnend ist auch ein Besuch im „Gätsebuch“! Von „behinderte Seite“ über „augenkrebs“ bis hin zu „man man man *tränenabwisch*“ ist da alles zu finden… und Franz verteidigt sich auch immer so schön! 😉

Grandios auch die Bemerkung: „Ich hab jetzt auch Frames“!

via Dreibein

 
 

4 Kommentare zu “Testen Sie Ihren Geschmack”

  1. andy sagt:

    isch werd schon wieder bekloppt. eindeutig einer der einen an der waffel hat und sich nur über diejenigen amüsiert, die dort was posten.
    so däm*** kann niemand sein.

    (Blogabfertiger: Ah, Einspruch! So wie der diese Einträge beantwortet meint er es ernst!)

  2. Farlion sagt:

    *g*
    Nur wer die Hintergründe kennt weiß, wie „ernst“ die Seite gemeint ist. 😉

    (Blogabfertiger: Na da lag ich ja mit meiner Vermutung gar nicht so falsch! Und dafür gebt Ihr Geld aus? 😉 )

  3. Farlion sagt:

    Ich stecke nicht dahinter, ich habe nur mit daran gearbeitet. Wir waren zu dritt. 😉
    Und die paar Cent monatlich für die Domain sind wirklich keine Kosten. Bearbeitet wurde die Seite zuletzt im Jahr 2000, also kostet sie noch nichtmal Zeit. Ein Selbstläufer sozusagen. 🙂

    (Blogabfertiger: Und mit Hilfe vom Dreibein sind wir auch noch drauf reingefallen! Naja, bringt ja ordentlich Zugriffe für Euer „Projekt“! 🙂 )

  4. Caipi sagt:

    Ich finds geil. Und das schlimme is, manche privaten HPs sahen ja wirklich so aus… Schlimm^^ Und dann mit Modem und später ISDN da rauf:D

    (Blogabfertiger: Also ich stamme ja auch aus der HTML-Zeit und hab auch Hintergrundgrafiken benutzt (z.B. heute noch hier n-town.de) aber so fies sahen die Seiten nicht aus! 🙂 )

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>