Blog-abfertigung

Blogger aus der Frankenmetropole Nürnberg

Papa Pinguin reloaded

Erstellt von Andreas Brandl am Freitag 16. Februar 2007

sajonara.de hat einen herrlichen Überblick (hier) geschaffen über einen Eurovisions Klassiker von 1980 der Marke Ralph-Siegel (ich sag nur „Papa Pinguin“), und den heutigen „vertechnoten“ (wobei, dieses Bum-Bum is kein Techno!) Versionen in französisch und deutsch!

Den ersten Film hab ich hier für Euch reingestellt: Sophie & Magali mit „Papa Pingouin“ beim Grandprix d´Eurovision de la chanson (Eurovisie Songfestival in Den Haag, Niederlande). Sieger war Johnny Logan (Irland) „What’s Another Year“ (Quelle Wikipedia).

Und bitte auf die Choreographie achten! sajonara.de meint Die Damen schauen ein wenig wie Retorten der beiden Abba-Heldinnen aus.

Was is das: Zufällig hab ich nen (deutsch-)französischen Blog gefunden, bei dem folgender Schröders-Kommentar eingetragen is:
„Hilarant! Ca me rappelle une chanson des Schroeders intitulee „Saufen““

French-German bei leo.orgHello Frenchman! What means that? Are you listening Schroeders in France? Do you also know the song „Bayern hat verloren?“ with the part: „Freundentaumel zieht durchs Land, von Nürnberg bis zur Waterkant..“ (rapture flows thru the country, from nuremberg to north sea)?

Please comment

(Gott is mein Englisch eingerostet… Übersetzungshilfe gibts bei leo.org)

 
 

7 Kommentare zu “Papa Pinguin reloaded”

  1. Alexander Trust sagt:

    Danke für die Erwähnung, und ja, der Franzose hört wohl so ne Persiflage… „Saufen“.

    (Blogabfertiger: Is ja cool! Aber woher weißt Du das?)

  2. leonope sagt:

    …haaa, mein Abend ist gerettet, hier gibts was zu saufen 🙂 Aber ehrlich gesagt, nach dem Video braucht man auch einen Kanister Heizöl…Welt, Dir bleibt nichts erspart 🙂 Wo sind meine Socken?

    (Blogabfertiger: Vorallem da kann ich mich sogar noch dran erinnern… klar, als Kind merkst Du Dir das, wenn da Pinguine rumrennen! Aber es is halt voll albern! Übrigens: Deine Socken sind da wo Du sie immer hinschmeißt! (Gewöhn Dich schon mal an den Satz…) 🙂 )

  3. leonope sagt:

    🙂 albern ist leicht untertrieben 🙂 hmm…was zum teufel hab ich als Kind alles gemacht?…ah, ja…war immer im Haifischbecken schwimmen 🙂 Und meine Socken hab ich auch wieder gefunden, hattest recht damit …LOL

  4. Alexander Trust sagt:

    Mit wem hat diese Frau gesprochen/geschrieben? *G*

    (Blogabfertiger: Welche Frau?)

  5. leonope sagt:

    Fauen? WO? 🙂

    (Blogabfertiger: Ja das frag ich mich auch! Aber es war klar, dass Du da wieder drauf „anspringst“! 🙂 )

  6. leonope sagt:

    🙂 hmmm, kanns halt nicht lassen, ha? ;)…musste aber sien, irgendwie, oder? by the way, anspringen…da fällt mir ein, dass mich schon lange niemand angesprungen ist 😉

  7. snacker666 sagt:

    habs mir nach deinem Hinweis gestern (schee wars es kardln) grad angschaut und mich nach den ersten Takten in meine Kindheit zurückversetzt gefühlt !

    EUROPAPOKAAAAAAAAAAAAAAAAAAAL ! ! ! !

    (Blogabfertiger: Ich kann mich ja auch noch dran erinnern! Kaddln war echt geil – gut, fürn Neuge net so… 😉 Aber ich war Topfit am nächsten Tag! Und auch noch was gewonnen – Riesen-Tag!! 🙂 Zukünftiger Nationalspieler: Andi Wolf!)

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>