Blog-abfertigung

Blogger aus der Frankenmetropole Nürnberg

 
 

Archiv für August, 2010

Mein nächstes Handy: X-Phone

Erstellt von Andreas Brandl am 17. August 2010

Ich hab ja hier schon öfter neue Handy-Typen vorgestellt, wie z.B. das Sumsing oder hab gefragt, welches neue Mobile ich mir holen soll. Doch nun ist die Suche ein für alle Mal zu Ende:

Das neue X-Phone is da:

(Video für iPhone-User hier)

„Erhältlich in allen auf der Erde erhältlichen Farben und Materialien“ – ich finde hier gehört auf jeden Fall nachgebessert!!

Datenblatt in Auszügen:

  • 48 Megapixel
  • direct-print funktion
  • abwärtskopatibel durch flashback technologie
  • nuclear betrieben (nuclear power cell)
  • integriertes induktions-ceran-kombi-kochfeld
  • sms2TOAST
  • high power adapter kit

Richtig geil gemacht der Film… 🙂

Abgelegt unter Telefon, Handy, SMS | 2 Kommentare »

Suche nach dem Jugendwort des Jahres 2010

Erstellt von Andreas Brandl am 10. August 2010

„Mitvoten“! Is ja auch ein super deutsches Wort… Langenscheidt sucht mal wieder das „Jugendwort des Jahres 2010“ und jeder kann bis 31. Oktober 2010 mit abstimmen! 30 Jugendwörter die in Deutschland, Österreich und Schweiz gesammelt wurden stehen zur Auswahl:

Abwrackprämie: Rente
Änderungsfleischerei: Klinik für Schönheitschirurgie
Arschfax: Unterhosenetikett, das aus der Hose hängt
Atze: Kumpel, Freund – Anhänger des Atzenstyles
copypasten: abschreiben, Inhalte kopieren
Crossi: Person mit braungebrannter, ledriger Haut
Dulli, Dully: Idiot
egosurfen: sich im Internet über Suchmaschinen suchen
emotional flexibel: launisch
eskalieren: exzessiv feiern
flamen: nörgeln, nerven
flatratelabern: quasseln, ohne Punkt und Komma reden
Hadde!, Hade lan!: Hau rein!, Tschüs, Alter!
haten: alles schlechtmachen, nörgeln
Hochleistungs-Chiller: extrem faule Person
Hottie: attraktive Person
Klappkaribik: Sonnenbank
Konsolero: Person, die viel Zeit mit der Spielkonsole verbringt
lohas: öko, umweltbewusst
Loli: unreifes, naives Mädchen
Lowbob: schlechter Spieler, Anfänger
malle: bescheuert, abgefahren
n1, nice one: Gut gemacht!, Geile Aktion – hübsch, schön
Nippelwetter: kaltes, regnerisches Wetter
Niveaulimbo: ständiges Absinken des Niveaus
Phantomvibration: Einbildung, dass das eigene Handy vibriert
raumschiff: super, toll
resetten: rückgängig machen, zurücknehmen
Schnitzelhusten: Schweinegrippe
Speckbarbie: aufgetakeltes Mädchen in viel zu enger Kleidung

(Quelle Langenscheidt)

Einfach hier klicken, das Lieblingswort aussuchen, anklicken und abstimmen!

Also ich finde schon, dass da ein paar coole Dinger dabei sind (copypasten, flatratelabern, malle, Niveaulimbo), ein paar eklige aber auch (Änderungsfleischerei, Speckbarbie). Und ist „Hade lan“ nicht türkisch?

Abgelegt unter Tests, Umfragen | Keine Kommentare »

Wer kennt das: Jonas, meine Batterien sind alle!

Erstellt von Andreas Brandl am 8. August 2010

Bei der Diskussion um Jungen-Namen kam das Gespräch auf „Jonas“ und ich sage: „Nö! Bei dem Namen muss ich zwangsläufig immer denken: Jooonas, meine Batterien sind alle! Jounas, ich habe keine Batterien mehr…!

Nun entbrannte eine Diskussion, ob das denn jemand ausser mir kennen würde. Und davon bin ich überzeugt! Die Kontrahentin sagte:

Wetten, dass Du keine 10 Leute findest, die das Lied auch kennen!

Und jetzt muss ich innerhalb einer Woche 10 Leute finden, die das durch einen Kommentar bestätigen, dass sie das auch kennen:

Frank Zander – Ur-Ur-Enkel von Frankenstein (Das Original von 1969 wurde leider von youtube entfernt)

Hier bei Amazon kann man das Original hören

Danke allen die mitgeholfen haben!! 🙂

Und vielleicht erinnert sich sich einer aufgrund der 2006er Version:

(Video für iPhone-User hier)

Letzte Suchbegriffe dieses Artikels:

jonas meine batterie ist alle;

Abgelegt unter Musik | 27 Kommentare »